Menü Nach oben
Menswear und Lifestyle mit Anspruch
  • Design
-

Die drei beeindruckendsten Architekturbände 2020

Dreamscapes


Dreamscapes zeigt architektonische Meisterwerke, die so nie gebaut werden würden.

Normalerweise dienen Renderings den Architekten dazu, deren Kunden das Projekt so anschaulich wie möglich zu präsentieren. Ein Arbeitsschritt, der vor dem Bau des Gebäudes ansteht. Was passiert aber, wenn eine neue Generation digitaler Künstler diesen Schritt übernimmt und Architektur erschafft, die in der Realität niemals entstehen kann und wird? Was passiert, wenn Architektur auf digitale Kunst trifft? Heraus kommt eine hochinspirierende Compilation der innovativsten und ästhetischsten Projekte, die die Menschheit je gesehen hat. Ein Buch, das in seiner Einzigartigkeit unübertrefflich ist.


Dreamscapes & Artificial Architecture
Imagined Interior Design in digital art
Gestalten Verlag
30.–

 

Beyond the West


Naturverbundenheit und ökologisches Denken steht bei den Architekten in Beyond the West im Vordergrund.

In den letzten Jahren wurde das weltweite Stadtbild überwiegend von westlich geprägter Architektur bestimmt. Allmählich wandelt sich das Bild. Architekten setzen mehr auf lokale und globale Einflüsse. Ökologisches Bauen rückt in den Vordergrund. In Mexiko arbeiten Architekten beispielsweise eng mit der indigenen Bevölkerung zusammen, in Namibia erschaffen Architekten ein Wildlife-Naturreservat angelehnt an ein Vogelnest. Beyond the West nimmt seine Leser mit auf eine Reise durch Asien, Afrika und Amerika und zeigt Projekte lokaler Architekten, die auf eine sich stetig verändernde Welt reagieren.


Beyond the west
New global architecture
Gestalten Verlag
Erhältlich ab September

 

Ando

Der japanische Architekt Tadao Ando hält Vorträge in aller Welt, die tausende von Zuschauern anziehen.

Tadao Ando entwickelte eine völlig neue Ästhetik des Bauens, indem er japanische Formsprache mit westlicher Betonmoderne verschmolz. Für seine Arbeit hat der Japaner unzählige Preise erhalten. Dieses Werk ist eine Hommage an einen Künstler des Minimalismus. Spannende Dramaturgien wie das Poly Theater in Shanghai oder das Clark Center am Clark Art Institute in Williamstown sind Teil dieses Bandes. Tadao Ando ist einer der weltweit renommiertesten Architekten. Als einziger erhielt er bisher die vier prestigeträchtigsten Architekturpreise Pritzker-Preis, Carlsberg-Preis, Praemium Imperiale und Kyoto-Preis. 


Ando
Complete Works 1975 – today
Taschen Verlag
50.–

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Vier Top-Tipps für Socken in Sandalen

Für diese Saison wurde die Kombination geadelt – und wir zeigen Ihnen, was Sie sonst noch zum sommerlichen Beinkleid wissen müssen.

Water Trippin Germany

Fünf Hot Spots an Deutschlands Gewässern, bei denen Sie Ihre Fernreise getrost vergessen können.

Die Shootingstars der Fashion-Szene

Die Italo-Brand Eleventy begeistert auf ganzer Linie und leistet nebenbei auch noch etwas für Italiens kleine Handwerkbetriebe.