Menü
Menswear und Lifestyle mit Anspruch
  • Styleguide
-

Das wichtigste Fashionvokabel in diesem Herbst: Shaket!

What the Shaket? Ganz einfach: das angesagteste Must-have im Kleiderschrank eines Mannes. Eine gelungene Kreuzung aus „Shirt“ und „Jacket“. Wie Sie mit den neuen Overshirts Ihren modischen Winterlook kreieren, verraten wir Ihnen hier.

 

Sakko-Zwang? Kennen wir spätestens seit den Lockdowns nicht mehr. Der entspanntere Dresscode hat auch einem ganz besonderen Teil zu neuer Popularität verholfen: dem Shaket. Diese Kreuzung aus Shirt und Jacket ist nicht Fisch und nicht Fleisch – und das ist gut so. Denn sein Hybrid-Wesen macht den Reiz des Shakets erst perfekt.

Oversized geschnitten, aus dickerem Material, bringt das Shaket auch eine ganz neue Optik in die Silhouette des Mannes. Mit dem kastigen Schnitt verlagert sich der Fokuspunkt des Outfits ins Oberteil. Je nach Jahreszeit kann das Shaket sowohl als Jackenersatz wie auch indoor anstelle eines Sakkos getragen werden.

 

Retro Vibes

Warum Männer die Shakets lieben? Weil sie herrlich unkompliziert sind und weil sie Erinnerungen wach werden lassen. Das Shaket ist nämlich abgesehen von seinem hippen Namen keine Erfindung der Neuzeit.

Sowohl in den 1950er als auch in den 1990er Jahren gab es schon mal einen ähnlichen Modetrend – wir erinnern uns alle an großkarierte Oversized-Hemden mit Padding, oder? Kein Wunder also, dass für viele Overshirts auch 2021 Retro-Stoffe eingesetzt werden. Ob breiter Cord oder Glencheck, mit diesen klassischen Elementen bekommt das Shaket besondere Spannung.

 

Das Shaket zu…

Ob Rolli oder T-Shirt, unter dem Shaket hat man viele Kombinationsmöglichkeiten – die sich vor allem aber aus den Temperaturen ergeben. An milden Oktobertagen ist ein T-Shirt toll, wird der Dezember dann knackig kalt, ist auch mal ein Woll- oder Cashmere-Rolli gefragt.

Bei den Hosen herrscht freie Wahl: Am Wochenende passt das Shaket sogar zur Jogginghose, im Businesskontext sind Bundfaltenhosen oder Jeans eine gute Wahl.

Titelbild: Hemdjacke Maurizio Baldassari EUR 799.–

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Gipfelglück

Drei Dreitausender, die mit etwas Geschick und Kondition gar nicht so schwer zu erreichen sind und eine gigantische Aussicht bieten.

Eine Ode an den Rollkragenpullover - Die Do’s and Don’ts des Klassikers.

Rollkragenpullover avancieren 2021 zum Styling-Allrounder für die kalte Jahreszeit.

Zeit für hartes Training

Für viele bedeutet die Sport- oder Smartwatch den ersten Schritt zur sportlichen Selbstoptimierung. Hier die drei Top-Modelle.

Nach oben